Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
X
Appartements Wälderhof | SommerAppartements Wälderhof | SommerAppartements Wälderhof | SommerAppartements Wälderhof | SommerAppartements Wälderhof | Sommer
  • Familienpauschale
    Familienpauschale Wälderhof Familien-Pauschale HerbstBonus für 3- oder 7 Tage incl.... Weiterlesen
  • Midweek - Special
    Midweek - Special 4 Tage bleiben - 3 Tage bezahlen Weiterlesen
  • SCHNEE-OKAY
    SCHNEE-OKAY Wälderhof Schnee Okay-Pauschale (7 Tage inkl. Skipass) Weiterlesen
  • SCHNEE-OKAY
    SCHNEE-OKAY Wälderhof Schnee Okay-Pauschale - Last Minute (3 Tage inkl.... Weiterlesen

IHRE ZELL AM SEE-KAPRUN SOMMERKARTE

URLAUB MIT MEHRWERT

Erleben Sie viele Ausflugsziele im Salzburger Land ohne zusätzliche Kosten mit der Zell am See-Kaprun Sommerkarte!

 

Die Zell am See-Kaprun Sommercard gibt es für alle unsere Gäste in der Zeit vom 15. Mai bis zum 15. Oktober. Während Ihres gesamten Aufenthalts in der Region können Sie ein ums andere Mal Eintrittsgelder sparen. Benutzen Sie die Zell am See-Kaprun Sommerkarte beliebig oft und genießen Sie Ihren Urlaub in vollen Zügen. Alle inkludierte Leistungen aufgelistet finden Sie auf der Website von Zell am See - Kaprun.

 

Alle Infos zur Zell am See - Kaprun Card finden Sie nun auch auf einer APP für Ihr Smartphone! Alle Infos dazu finden Sie hier.
 



Kostenlose UND VERGÜNSTIGTE Attraktionen:


Seilbahnen und Sessellifte auf der Schmittenhöhe

Seilbahnen und Sessellifte auf der Schmittenhöhe

 

 

 

 


Nützen Sie alle in Betrieb befindlichen Lifte und Seilbahnen auf der Zeller Schmittenhöhe so oft Sie wollen:

  • Schmittenhöhebahn
    (nur eine Bergfahrt innerhalb von sechs Tagen im Juli und August bei der Schmittenhöhebahn, ansonsten uneingeschränkte Berg-Talfahrten)
  • Sonnalmbahn
  • Sonnkogelbahn
  • CityXpress
  • Areitbahn I
  • Interaktive Wanderkarte Zell am See - Kaprun »

Mehr Informationen »


Seilbahnen auf dem Kitzsteinhorn

Seilbahnen auf dem Kitzsteinhorn

 

 

 

 

 

 

Mit allen geöffneten Seilbahnen zum Alpincenter auf 2.450 m Seehöhe – uneingeschränkte Nutzung! Bis zur Gipfelwelt 3000 im Juli und August einmal innerhalb von sechs Tagen gratis, in weiteren Monaten unbegrenzt. Benützung der Gletscherskilifte nicht inkludiert. Alle Seilbahnen sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln ermäßigt erreichbar.

Interaktive Wanderkarte Zell am See - Kaprun »

Seilbahnen mit dem öffentlichen Verkehr kostenlos erreichbar.

Mehr Informationen »


Interaktive Wanderkarte Zell am See - Kaprun »


Mehr Informationen »


Schifffahrt am Zeller See

Schifffahrt am Zeller See

 

 

 

 

 

Rundfahrt und Überfahrt von Zell am See nach Thumersbach so oft Sie wollen; im Juli und August Rundfahrt einmalig innerhalb von sechs Tagen mit der Zell am See-Kaprun Sommerkarte.

Mehr Informationen »


Hochgebirgsstauseen Kaprun

Hochgebirgsstauseen Kaprun

 

 

 

 

 

Benützen Sie sämtliche Aufstiegshilfen zu den Hochgebirgsstauseen Kaprun gratis und erleben Sie das faszinierende Spiel von Natur und Technik hautnah! An den Stauseen befinden sich außerdem Ausgangspunkte zu zahlreichen begeisternden Wanderungen.

Die Aufstiegshilfen erreichen Sie günstiger mit dem öffentlichen Nahverkehr.

Mehr Informationen »


Strandbäder Zell am See

Strandbäder Zell am See

 

 

 

 

 

Nützen Sie die drei Strandbäder Seespitz, Thumersbach und Zell am See gratis! Bis zu 23 °C Wassertemperatur und Trinkwasserqualität, Öffnungszeiten täglich von 9-19 Uhr. Anreise kostenlos bzw. ermäßigt per Überfahrt und öffentlichem Verkehr.

Mehr Informationen »


Krimmler Wasserfälle

Krimmler Wasserfälle

 

 

 

 

Gratis-Eintritt zu den höchsten Wasserfällen Europas – das mit dem Naturschutzdiplom des Europarates ausgezeichnete Spektakel ist von Ende April bis Ende Oktober geöffnet.

Mehr Informationen »


Wild & Freizeitpark Ferleiten in Fusch / Ferleiten

Wild & Freizeitpark Ferleiten in Fusch / Ferleiten

 

 

 

 

 

Von Mai bis Ende Oktober ist der Wild- und Freizeitpark Ferleiten ab 8.00 Uhr für Sie geöffnet. Mit der Zell am See-Kaprun Karte haben Sie unbegrenzten Eintritt, um über 200 in den Alpen ansässige Tiere auf einem Areal von ca. 15.000 m² zu sehen. Hier am Ausgangspunkt der Großglockner Hochalpenstraße sowie am Anfang des Käfertals erschließen sich außerdem fantastische Wandermöglichkeiten.

Mehr Informationen »


Nationalparkzentrum Hohe Tauern, Mittersill

 

 

 

 

 

Unbegrenzter Eintritt in die Nationalparkwelten Hohe Tauern in Mittersill, das ganze Jahr hindurch von 9-18 Uhr: Erleben Sie den Lebensraum Hochgebirge rund um den Großglockner, Österreichs höchsten Gipfel auf 3.798 m, hautnah! Zehn Erlebnisstationen machen die faszinierende Natur greifbar.

Mehr Informationen »


Sigmund Thun Klamm, Kaprun

 

 

 

 

 

Über einen 320 m langen Weg durchqueren Sie die faszinierende Klamm in Kaprun über Brücken und Stege. Mit diesem Vorteilsticket haben Sie unbegrenzten Eintritt, abgesehen von der Abendveranstaltung „Sagenhafte Nacht des Wassers“.

Mehr Informationen »


Vorderkaserklamm, St. Martin

 

 

 

 

 

Genießen Sie unbegrenzten Eintritt in die Vorderkaserklamm bei St. Martin! Über 35 Stiegen, 51 Stege und 373 Stufen durchqueren die 400 Meter lange Klamm mit 80 Metern Tiefe. Je nach Witterung ist von Mai bis Oktober von 9.30-17 Uhr geöffnet.

Mehr Informationen »


Seisenbergklamm, Weißbach

 

 

 

 

Als Inhaber der Zell am See-Kaprun Sommercard genießen Sie Gratis-Eintritt in die Seisenbergklamm, die einst von Holzknechten begehbar gemacht wurde. In einer Stunde durchschreiten Sie dieses faszinierende Naturdenkmal – von Mai bis Oktober, 8.30-18.30 Uhr.

Mehr Informationen »


Kitzlochklamm, Taxenbach

 

 

 

 

 

Erste Stege und Tunnel der Kitzlochklamm erschlossen dieses Spektakel bereits im 16. Jahrhundert für Besucher. Heute genießen Sie Gratis-Eintritt!

Öffnungszeiten:
Anfang Mai bis Mitte September: 08.00 bis 18.00 Uhr
Mitte September bis Mitte Oktober: 09.00 bis 17.00 Uhr

Mehr Informationen »


Schaubergwerk Leogang

Schaubergwerk Leogang

 

 

 

 

 

Begeben Sie sich auf die Spuren mittelalterlicher Kumpel mit unbegrenztem Eintritt in Salzburgers ältestes Bergwerk!

Öffnungszeiten:
Mai, Juni, September, Oktober: Führungen um 12.00 und 14.00 Uhr
Juli, August: Führungen laufend zwischen 10.00 und 16.00 Uhr

Mehr Informationen »


Bergbaumuseum Leogang

Bergbaumuseum Leogang

 

 

 

 

 

Erleben Sie faszinierende Darstellung der 500 Jahre alten Bergbaugeschichte aus der Region Leogang mit unbegrenztem Gratis-Eintritt! Die europaweit bedeutende Sammlung gotischer Bergbauheiliger und Tafelbilder sowie mittelalterlicher Kunst begeistert.

Öffnungszeiten:
Mai bis Oktober: 10.00 bis 17.00 Uhr
Montag Ruhetag!

Mehr Informationen »


Schausägewerk Mühlauersäge, Fusch / Glocknerstrasse

 

 

 

 

 

Freuen Sie sich auf reduzierten Eintritt in das Schausägewerk Mühlauersäge in Fusch a. d. Glocknerstraße und erfahren Sie Wissenswertes über Holz und Wald: € 4,- für Erwachsene, € 2,20 für Kinder; Führung inklusive.

Öffnungszeiten:
April bis Oktober: 10.00 bis 18.00 Uhr
Montag Ruhetag!

Mehr Informationen »


Pinzgauer Heimatmuseum Schloss Ritzen, Saalfelden

 

 

 

 

 

Auf vier Stockwerken lassen Sie sich von Ausstellungsstücken aus dem Pinzgauer Leben begeistern, und das bei Gratis-Eintritt! Bäuerliches Lieben und Tradition, Geologie, Mineralogie, Archäologie, Österreichs große Krippenschau und vieles mehr erwarten Sie.

Öffnungszeiten:
Mai, Juni, Oktober: Mittwoch, Samstag, Sonntag und Feiertag von 11.00 bis 17.00 Uhr
Juli, August, September: Täglich außer montags von 11.00 bis 17.00 Uhr

Mehr Informationen »


Postbus in Zell am See und Kaprun

Postbus in Zell am See und Kaprun

 

 

 

 

 

Nützen Sie folgende Postbuslinien stark ermäßigt (pro Strecke € 1,- für Erwachsene und € 0,50 für Kinder) mit der Zell am See-Kaprun Sommerkarte:

  • Linie 70: Stadtverkehr Zell am See
  • Linie 71: Zell am See – Schmittenhöhenbahn Talstation
  • Linie 660: Thumersbach – Zell am See – Kaprun

Mehr Informationen »


GROSSGLOCKNER HOCHALPENSTRASSE

Großglockner Hochalpenstrasse

 

 

 

 

Befahren Sie die vielleicht schönste Panoramastraße des Landes stark ermäßigt!

Erstmals vor über zwei Jahrtausenden überquert, hat der höchste Berg Österreichs nichts an seinem Flair verloren. Nicht umsonst gilt die Großglockner Hochalpenstraße als großes Ausflugshighlight mit einer Reihe an begeisternden Sehenswürdigkeiten und Erlebnisstationen.

Öffnungszeiten:
Anfang Mai bis 31. Mai : 06.00 bis 20.00 Uhr
1. Juni bis 31. August : 05.00 bis 21.30 Uhr
1. September bis Anfang November : 06.00 bis 19.30 Uhr

Mehr Informationen »


Vötter's Automuseum, Kaprun

 

 

 

 

 

Freier Eintritt mit der Sommerkarte in das besondere Fahrzeugmuseum! Ca. 200 Exponate auf 1.400 m² Ausstellungsfläche entführen Automobilfans in die 1950er und 1970er.

Mehr Informationen »


Stadtmuseum Vogtturm, Zell am See

 

 

 

 

 

Freuen Sie sich auf unbegrenzten Eintritt in das Zeller Stadtmuseum Vogtturm, Zell am See. Der Vogt- oder Kastnerturm, Wahrzeichen der Stadt, beheimatet ein vierstöckiges Museum mit lokalen und regionalen Kulturschätzen.

Mehr Informationen »


Erleben Sie all das und viel mehr mit der Zell am See-Kaprun Sommerkarte als Gast unseres Hauses. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Seite drucken / Print Page